Husarenmütze m/1895

Diese Husarenmütze hat einen außergewöhnlich geraden Schirm.

Ebenso verjüngt sie sich nach oben.

Es gibt die Vermutung dass sie zu lange auf dem Schirm gelegen,

so dass sich der Schirm nach oben gebogen hat.

Ich teile diese Ansicht jedoch nicht. Meiner Meinung nach und

verschiedener schwedischer Experten, ist es eine Änderung

der Husarenmütze m/1867.

(siehe Fotos hier unten)

Das Armeemuseum in Stockholm hat eine Husarenmütze in der Form

in seiner Sammlung, allerdings als Offiziersmütze.

Auf dem Foto kann man sehr gut sehen, dass ältere Mützen 1895

umgebaut wurden. Links zu sehen, eine neu hergestellte Mütze m/1895.

Diese mit dem stärker nach unten abgewinkelten Schirm.

Rechts dagegen eine umgebaute Mütze m/1867 mit der

nach oben verjüngenden Form und dem relativ geraden Schirm.

zurück